MENU SOTTOPAGINE
Praktikum in Florenz

Praktikum in Florenz

Das ganze Jahr über bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an den täglichen Geschäftsaktivitäten teilzunehmen und Ihre Italienischkenntnisse in einer realen Lebenssituation zu vertiefen, im Rahmen einer unbezahlten Praktikumserfahrung in einer italienischen Firma oder Organisation. Der erste Teil des Programms umfasst einen Sprachvorbereitungskurs, um Ihre Italienischkenntnisse zu verbessern. Im zweiten Teil des Programms werden Sie an eine Firma oder Organisation Ihres Interessengebiets vermittelt. Ziel dieses Einsatzes ist die Möglichkeit, Ihre Italienischkenntnisse täglich in einer italienischen Arbeitssituation zu üben und Ihre beruflichen Kompetenzen zu verbessern. Sie erleben konkret, wie in Italien gearbeitet wird und lernen dabei die lokale Arbeitsethik sowie die kulturellen Merkmale kennen.

Die Linguaviva Praktika sind unentgeltlich und die Studenten müssen für ihren Aufenthalt in Italien selbst aufkommen.

VORAUSSETZUNGEN

  • Italienischkenntnisse mittleren Niveaus entsprechend GER Niveau B1
  • Hochschulabschluss oder berufliche Erfahrung im gewählten Bereich
  • Mindestalter 18+
  • Es wird ein Studentenvisum für Programme verlangt, die länger als 3 Monate dauern.

ITALIENISCH VORBEREITUNGSKURS
Unsere Standard oder Intensivkurse in allgemeinem Italienisch bereiten die Teilnehmer darauf vor, die sprachlichen Anforderungen eines Praktikumsprogramms in Italien zu meistern.

Die Arbeit findet in kleinen Gruppen statt und behandelt alle Aspekte der Sprache, mit besonderem Schwerpunkt auf der Entwicklung kommunikativer Fähigkeiten in Wort und Schrift. Da im Klassenzimmer grundsätzlich nicht übersetzt wird, lernt der Teilnehmer schnell Italienisch zu verstehen und zu sprechen.

PRAKTIKUMSERFAHRUNG
Die Teilnehmer, die den italienischen Vorbereitungskurs abgeschlossen haben, kommen für das Praktikum in einem italienischen Unternehmen in Frage. Die erfolgreiche Vermittlung hängt von der Qualifikation und der Berufserfahrung des Teilnehmers im gewählten Bereich ab.

PRAKTIKUMSBEREICHE

  • Gastgewerbe und Tourismus: Hotel, Reisebüros
  • Restaurants und Bäckereien
  • Lederindustrie
  • Kunst & Handwerk: Keramik, Töpferei, Bildhauerei
  • Restaurieren: Workshops für Holz-, Gemälde- und Steinrestaurierung
  • Professionelle Büros: Architekten, Rechtsanwälte
  • PR/Marketing
  • Textilien: Herstellung von Bekleidung, Workshop für Maßanfertigung
  • Mode (Business, Merchandising, Design)
  • Design (Innenarchitektur, Graphik, Industrielles)
  • Photographie (Mode, Presseagentur)

LINGUAVIVA SERVICE

  • Treffen mit dem Praktikumskoordinator zur Definierung der Details der Arbeitserfahrung
  • Auswahl der Firma in Einklang mit Ihrem Interessenbereich, Erfahrung und Verfügbarkeit im gewählten Gebiet
  • Hilfe beim Antrag für die Aufenthaltsgenehmigung
  • Vorstellungsgespräche mit den gewählten Firmen
  • Prüfung und Definition der Übereinkunft zwischen Ihnen und der Firma
  • Versicherung gegen Unfälle am Arbeitsplatz für die Dauer des Praktikums
  • Verabredung mit einem internen Tutor der Firma
  • Regelmäßige Kontrolle und Bewertung Ihrer Arbeitserfahrung
  • Bescheinigung Ihrer Teilnahme am Programm

SO MELDEN SIE SICH AN

  • Sie sollten sich mindestens 2 Monate vor Programmbeginn bewerben, indem Sie der Schule
  • das Anmeldeformular zusenden. Das Formular muss die deutliche Angabe der Dauer des Vorbereitungssprachkurses und der Praktikumserfahrung enthalten.
  • Ihr Lebenslauf mit der Beschreibung Ihres Bildungsweges, Ihrer Qualifikation und Arbeitserfahrung
  • Ein Begleitbrief, in dem die Motivation für die Teilnahme am Programm erläutert wird.
  • Eine Beschreibung der Art des gewünschten Praktikums, mit Angabe des Interessengebiets.

Die Schule wird Ihnen mitteilen, ob es möglich ist Ihnen ein Praktikumsprogramm zu organisieren.

DIE WICHTIGSTEN FAKTEN ITALIENISCH VORBEREITUNGSKURS
Unterrichtstunden 20 Unterrichtsstunden pro Woche. Jede Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.
Dauer Min. 4 Wochen
Gruppen Maximal 14 Studierende
Sprachniveaus Von Anfänger bis Fortgeschrittene A1, A2, B1, B2, C1 (entsprechend der GER Stufenskala)
Startdaten 2022 10. Jan, 7. Feb, 7. März, 4. April, 2. Mai, 30. Mai,
27. Juni, 25. Juli, 22. Aug, 19. Sept, 17. Okt, 14. Nov
Wenn Sie bereits Italienischkenntnisse besitzen können Sie an jedem Montag starten.

Italienische Feiertage 2022
Der Unterricht fällt an den folgenden Tagen aus:
18. April, 25. April, 2. Juni, 15.Aug, 1. November, 8. Dezember.
Die Sprachkurse finden vom 19. Dez 2022 bis 7. Jan 2023 nicht statt.

PRAKTIKUMSERFAHRUNG
Dauer 2, 3, 4 Monate
Zeitraum Das ganze Jahr über, außer im August und im Dezember während der Weihnachtszeit
KURSGEBÜHREN 2022
Italienisch Vorbereitungskurs
4 Wochen € 740
Zusätzliche Woche bis zu 11 Wochen € 185
12 Wochen € 1.890
Zusätzliche Woche von 12 bis zu 23 Wochen € 155
24 Wochen € 3.550
Zusätzliche Woche mehr als 24 Wochen € 145
PRAKTIKUMSVERMITTLUNGSGEBÜHR 2022
8 Wochen € 880
12 Wochen € 980
16 Wochen € 1.080

In die Kursgebühren eingeschlossen

  • Unterrichtstunden
  • Vermittlung einer Unterkunft
  • Orientierungshilfe bei der Ankunft
  • Einstufungstest
  • Bescheinigungen
  • Linguaviva Prüfungsgebühren
  • Wahl der Firma
  • Praktikum in einem Unternehmen
  • Betreuung
  • Versicherung

Nicht in den Kursgebühren eingeschlossen

  • Lehrbücher
  • Unterkünfte
  • Flughafentransfer
  • Bankspesen
  • Gesellschaftliche Aktivitäten